Victas Belag Ventus Stiff rot 2,0 mm

42,90 €*

mit Belag- Sparpaket ab 2 Stück -15% ab 4 Stück -20% ab 10 Stück -25%
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 69 € in D.

Lieferzeit: 1-3 Werktage, Bestand: 2

Art.Nr.: 10350300020

Farbe:

Schwammstärke:
  • 1,8 mm
    Bestand = 0
  • 2,0 mm
    Bestand: 2
  • 2,3 mm
    Bestand: 1

Anzahl:

Der VENTUS Stiff ist ein extrem ausgewogener Offensivbelag mit einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis

Die japanischen Belagexperten haben bei der Entwicklung des VENTUS Stiff sehr viel Wert auf die perfekte Balance zwischen hohem Tempo, maximaler Spinentwicklung und sehr guter Kontrollwerte gelegt. Der offenporige, auf Rotation ausgelegte 45°-Schwamm des VENTUS Stiff wurde mit dem „Optimized Rotation Concept“ verfeinert. Diese Technologie bewirkt durch die neuartige Schwammkonstruktion eine verlängerte Kontaktzeit beim Balltreffpunkt, wodurch mehr Rotationsenergie auf den Ball übertragen wird.

Zusätzlich ermöglicht das „Optimized Rotation Concept“ durch die höhere Flugkurve ein super Spielgefühl und eine verbesserte Kontrolle. Das schnelle Performance-Obergummi des VENTUS Stiff entwickelt sowohl bei aggressiven Eröffnungsbällen am Tisch als auch bei Topspins aus der Halbdistanz sehr viel Power und Dynamik.

Belagart: Noppen Innen
Eignung: OF
Schwammhärte: Medium +
Tempo:
109
Kontrolle:
93
Effet:
104
Richtig sparen dank Rabattstufen! Schon ab 50 EUR Bestellwert erhältst Du attraktive Rabatte auf Deinen Einkauf!
5% Rabatt
Ab einem Bestellwert von 50 EUR
10% Rabatt
Ab einem Bestellwert von 100 EUR
15% Rabatt
Ab einem Bestellwert von 150 EUR oder bei Bestellung von 2 Belägen oder auf einen konfigurierten Schläger mit dem Schlägerkonfigurator
20% Rabatt
Ab einem Bestellwert von 250 EUR oder bei Bestellung von 4 Belägen oder bei Bestellung eines 6er Bekleidungssets (z.B. Hemden)
25% Rabatt
Ab einer Bestellung von 10 Belägen oder bei Bestellung eines 20er Bekleidungssets (z.B. Hosen)
Versandkostenfrei
Ab einem Rechnungswert von 69 EUR
* Wir weisen darauf hin, dass Auftragsrabatte ggf. dann zurückgefordert bzw. korrigiert werden können, wenn der Kunde nach einer Rücksendung den für einen Auftragsrabatt erforderlichen Auftragswert nicht mehr erreicht! Rabattstufen schließen sich gegenseitig aus. Gewährt wird immer nur eine Rabattstufe.