Filter
Neu
GEWO Belag Elaxxon eFT 45.0

Art.Nr.: 11374

GEWO Belag Elaxxon eFT 45.0
GEWO Elaxxon eFT - ECO GRIP FOR YOUR MATCH Die weltweit erfolgreiche Einführung der NEAS-Schwämme (New Efficiency Active System) hat in Verbindung mit der bewährten eTec (Eco Boost) - Technologie die GEWO Neoflexx-Serie zu dem absoluten Bestseller im Bereich der vielseitigen, leicht zu spielenden und dabei nicht zu schnellen Belägen gemacht. Die tausendfach positiven Rückmeldungen haben uns bei der Idee geholfen, eine neue Belag-Generation zu entwickeln, die nochmals gesteigerte Tempo- und Spin-Werte bietet, ohne dabei den Fokus auf leichtere Spiel- und Kontrollierbarkeit zu vernachlässigen. Gerade auch jüngere Spieler oder solche, die sich ein wenig mehr Tempo und Variationsmöglichkeiten wünschen, ohne dabei zu hohe Kontrolleinbußen machen zu müssen, können mit den neuen GEWO Elaxxon eFT Varianten glücklich werden. In den unzähligen Stunden der Tests und Meetings kam eine Belagkomposition dabei heraus, die sich sehen lassen kann: GEWO Elaxxon eFT! GEWO Elaxxon eFT 45.0 Die etwas weicher ausgelegte Schwammversion des GEWO Elaxxon eFT erzeugt ein angenehmes und flexibles Spielgefühl, damit man in jedem Ballwechsel die nötige Antwort parat hat. Das moderate Tempo gibt Ihnen die nötige Sicherheit, um sowohl im passiven als auch im aktiven Spiel glänzen zu können. Die feine Abstimmung des 45° harten Medium-Schwammes mit dem flexiblen Obergummi lässt offensive Allrounder und ambitionierte Nachwuchsspieler ihr volles Potenzial ausschöpfen. Spielertyp / Eigenschaften: eGrip vermittelt gesteigerte Spin- und Kontrollwerte, ohne dabei eine zu große Schnittanfälligkeit zu erzeugen Mit der 45° harten Schwammversion bieten sich noch bessere Allround-Offensiv-Optionen, das angenehme und flexible Spielgefühl bleibt bestehen Für Spieler, die einen moderaten und nicht zu harten Offensivbelag suchen, der alle Schläge in ihrem Repertoire gewinnbringend unterstützt. NEAS „eco(nomic) boost for your match“ stand ganz klar im Mittelpunkt dieser Belagserie. Kernstück dieser Generation war die optimale Kombination eines flexibel-dynamischen Schwammes mit einer griffigen Oberfläche und einer neu angeordneten Noppenstruktur. Bei den härteren Belägen (45° / 48° / 50°) lag der Fokus auf Geschwindigkeit (eSpeed), ohne dabei unkontrolliert zu werden. Beim weicheren Belag (40°) auf Spin. eGrip / eSpeed / eSpin – optimale Leistung im Spiel. eGrip Der neue Schlüssel zum Erfolg mit Speed, Spin und Spielspaß! Profitieren Sie in jeder Spielsituation von der verlässlichen Ankopplung des Balles, den hohen Kontroll- und Rotationswerten und verleihen Sie somit all Ihren Schlägen mehr Qualität und Stabilität. Die neue eGrip-Technologie macht Sie zum Bestimmer des Ballwechsels! DGC40+ 2.0 Eine der Erfolgsformeln der erfolgreichen Einführung der GEWO-Beläge war die neu entwickelte DGC40+ Oberflächentechnologie. Diese steht für eine gleichbleibende und verlässliche Ankopplung beim Balltreffpunkt. Außerdem verhindert sie mit der griffigen Oberflächenstruktur ein „Durchrutschen“ des Balles. Mit der Einführung neuster Ballgenerationen (z.B. GEWO Select Pro 40+ ***) ist auch eine Fortentwicklung und eine Anpassung der Oberflächen unerlässlich: Entstanden ist der DGC40+ "Dynamic-Grip-Concept" 2.0. Die Oberfläche wurde speziell für die Anforderungen der neuesten Ballgeneration entwickelt und verfeinert. Einen Stillstand gibt es nicht!
OF,
T 104,
K 96,
E 115
schwarz
rot

41,90 €*
Neu
GEWO Belag Elaxxon eFT 50.0

Art.Nr.: 11373

GEWO Belag Elaxxon eFT 50.0
GEWO Elaxxon eFT - ECO GRIP FOR YOUR MATCH Die weltweit erfolgreiche Einführung der NEAS-Schwämme (New Efficiency Active System) hat in Verbindung mit der bewährten eTec (Eco Boost) - Technologie die GEWO Neoflexx-Serie zu dem absoluten Bestseller im Bereich der vielseitigen, leicht zu spielenden und dabei nicht zu schnellen Belägen gemacht. Die tausendfach positiven Rückmeldungen haben uns bei der Idee geholfen, eine neue Belag-Generation zu entwickeln, die nochmals gesteigerte Tempo- und Spin-Werte bietet, ohne dabei den Fokus auf leichtere Spiel- und Kontrollierbarkeit zu vernachlässigen. Gerade auch jüngere Spieler oder solche, die sich ein wenig mehr Tempo und Variationsmöglichkeiten wünschen, ohne dabei zu hohe Kontrolleinbußen machen zu müssen, können mit den neuen GEWO Elaxxon eFT Varianten glücklich werden. In den unzähligen Stunden der Tests und Meetings kam eine Belagkomposition dabei heraus, die sich sehen lassen kann: GEWO Elaxxon eFT! GEWO Elaxxon eFT 50.0 Die härter ausgelegte Version bietet ein direkteres Spielgefühl, höhere Tempowerte und ermöglicht dennoch eine hervorragende Kontrollierbarkeit bei allen mehr oder weniger offensiv ausgelegten Schlägen. Wer auf der Suche nach einem ausgewogenen Offensivbelag ist, der zudem noch in allen Spielsituationen verlässlich bleibt, bekommt mit der 50° harten Schwammversion des GEWO Elaxxon eFT den optimalen Begleiter hin zu einem erfolgreichen Spielgeschehen. Spielertyp / Eigenschaften: eGrip vermittelt gesteigerte Spin- und Kontrollwerte, ohne dabei eine zu große Schnittanfälligkeit zu erzeugen Mit der 50° harten Schwammversion bieten sich noch bessere Offensivoptionen, das angenehme und flexible Spielgefühl bleibt bestehen Für Spieler, die einen moderaten Offensivbelag suchen und dabei noch großen Wert auf eine leichte Spielbarkeit legen NEAS „eco(nomic) boost for your match“ stand ganz klar im Mittelpunkt dieser Belagserie. Kernstück dieser Generation war die optimale Kombination eines flexibel-dynamischen Schwammes mit einer griffigen Oberfläche und einer neu angeordneten Noppenstruktur. Bei den härteren Belägen (45° / 48° / 50°) lag der Fokus auf Geschwindigkeit (eSpeed), ohne dabei unkontrolliert zu werden. Beim weicheren Belag (40°) auf Spin. eGrip / eSpeed / eSpin – optimale Leistung im Spiel. eGrip Der neue Schlüssel zum Erfolg mit Speed, Spin und Spielspaß! Profitieren Sie in jeder Spielsituation von der verlässlichen Ankopplung des Balles, den hohen Kontroll- und Rotationswerten und verleihen Sie somit all Ihren Schlägen mehr Qualität und Stabilität. Die neue eGrip-Technologie macht Sie zum Bestimmer des Ballwechsels! DGC40+ 2.0 Eine der Erfolgsformeln der erfolgreichen Einführung der GEWO-Beläge war die neu entwickelte DGC40+ Oberflächentechnologie. Diese steht für eine gleichbleibende und verlässliche Ankopplung beim Balltreffpunkt. Außerdem verhindert sie mit der griffigen Oberflächenstruktur ein „Durchrutschen“ des Balles. Mit der Einführung neuster Ballgenerationen (z.B. GEWO Select Pro 40+ ***) ist auch eine Fortentwicklung und eine Anpassung der Oberflächen unerlässlich: Entstanden ist der DGC40+ "Dynamic-Grip-Concept" 2.0. Die Oberfläche wurde speziell für die Anforderungen der neuesten Ballgeneration entwickelt und verfeinert. Einen Stillstand gibt es nicht!
OF+,
T 107,
K 93,
E 118
rot
schwarz

41,90 €*
Neu
GEWO Belag Inventus XT Pro 47.5

Art.Nr.: 11475

GEWO Belag Inventus XT Pro 47.5
Die GEWO Inventus Belag Serie stellt einen weiteren Meilenstein in der Erfolgsgeschichte von GEWO-Hochleistungsbelägen dar. Eine neue Oberflächentechnologie (Longer Trajectory Touch - LTT) ermöglicht ein Maximum an Rotation, gepaart mit einem unglaublichen Feeling und der Möglichkeit, den Ball etwas länger führen zu können und dadurch Ballflugbahn zu verlängern. Dies erhöht die Ballkontrolle ungemein und bietet optimiertes Ballgefühl für alle Spielsituationen, in denen „Touch-Play“ gefragt ist, ohne dabei auf die nötigen Temporeserven verzichten zu müssen. Ein perfektes Zusammenspiel aus einem flexiblen, hoch griffigen Obergummi und einem absoluten Hochleistungsschwamm, ermöglicht ein ungeheures Beschleunigungspotenzial und sorgt für eine direktere Energieübertragung bei allen offensiven Schlägen, wie bspw. dem so wichtigen Gegentopspin in Tischnähe oder aus der Halbdistanz. Was bisher undenkbar schien, wird nun möglich, da wir, wie der Name Inventus schon verspricht, die passende Lösung gefunden haben: Gespielte Bälle können etwas länger geführt werden und trotzdem gibt es keinerlei Tempoeinbußen. Dieses Zusammenspiel wird durch die neue Verklebungstechnologie DETT (Direct Energy Transmission Technology) in Verbindung mit der Longer Trajectory Touch Technologie (LTT) ermöglicht und optimiert. GEWO Inventus steht für eine harmonischere und gleichzeitig effizientere Kombination aus Tempo, Rotation und Beschleunigung, ohne Abstriche in Sachen Feeling und Kontrolle machen zu müssen. GEWO Inventus XT Pro 47.5 In der 47,5° harten Variante wird der GEWO Inventus XT Pro zum wahren Alleskönner im offensiven Bereich. Hohes Tempo, dynamische Spin-Bögen und hohe Kontrollwerte lassen das Herz eines jeden Spielers höherschlagen, der auf ein medium-hartes Spielgefühl für seine Offensivstrategien nicht verzichten möchte. Die optimale Verbindung eines relativ kompakten Powerschwamms mit dem flexiblen und hoch griffigen Obergummi bringt Topspin- und Gegentopspinschläge auf ein neues Level. Profitieren sie von der längeren Ballkontaktzeit und dem Plus an Kontrolle und verleihen Sie Ihren Schlägen mehr Qualität und Spielspaß. Spielertyp / Eigenschaften: Für Spieler, die hohes Tempo und dynamische Spin-Bögen suchen und dabei Wert auf eine perfekte Ankopplung des Balles legen Für Spieler, die sowohl tischnah als auch in der Halbdistanz immer das Spielgeschehen kontrollieren wollen Bestens geeignet für Spieler, die einen absoluten Powerschwamm für die nötige Härte in ihren Schlägen suchen, aber auf ein flexibles Obergummi nicht verzichten möchten LTT Durch die neue LTT (Longer Trajectory Touch) Oberflächentechnologie wird ein flexibleres, hoch griffiges Obergummi mit etwas weiter auseinander stehenden Noppenköpfen so geschickt unter Spannung versetzt, dass bei passiveren Schlägen die längere Ballkontaktzeit und das unglaubliche Spinpotenzial die Kontrolle ungemein erhöhen und dennoch jederzeit die nötigen Temporeserven für explosive Angriffsschläge gegeben sind. Zusätzlich können durch die LTT-Technologie nun auch härtere Schwämme von Spielern gewählt werden, ohne Angst vor Kontrollverlusten oder dem fehlenden Touch für passivere Schläge haben zu müssen. DETT Bei der Direct Energy Transmission Technology (DETT) werden die Schwammzellen im Belag kompakter gestaltet und zusätzlich unter enorme Spannung versetzt. Dies ermöglicht eine direktere Energieübertragung auf den Ball und erhöht die Tempo- und Katapultwerte signifikant. Gegentopspins werden effizienter und einfacher spielbar, selbst wenn der Ball nicht mehr am “höchsten Punkt” getroffen werden kann. Die Ballflugkurve bleibt flach genug, um den Ball noch schneller auf der gegnerischen Seite ankommen und dem Gegner so noch weniger Reaktionszeit zu lassen. H-Touch DGC40+ 3.0 Bei der Weiterentwicklung der erfolgreichen DGC40+ und DGC 40+ 2.0 Technologien war unser Ziel, die Vorzüge der beiden um eine weitere Komponente zu erweitern: Die gleichbleibende und verlässliche Ankopplung beim Balltreffpunkt nochmals zu optimieren und es dem Spieler zu ermöglichen, den Ball länger führen zu können, ohne dabei Einbußen in Sachen Tempo oder Spin machen zu müssen. Die neuen H-Touch DGC 40+ 3.0 Oberflächen bieten somit mehr Tempo- und Rotationsmöglichkeiten, auch wenn höchste Geschwindigkeitsbereiche forciert werden. Kürzere und explosivere Schlagbewegungen werden noch besser unterstützt und die harmonische Kombination der GEWO Hochleistungsschwämme mit der genialen Oberflächenstruktur der H-Touch DGC 40+ Beläge geben dem Spieler jederzeit die nötige Sicherheit, um schneller und aggressiver spielen zu können, ohne die eigene Fehlerquote dabei zu erhöhen. Selbst etwas später oder nicht optimal getroffene Bälle können somit gefährlich und effizient auf der gegnerischen Seite landen und zum Punktgewinn führen. Einen Stillstand gibt es nicht! FlexTech 2.0 Die speziell für GEWO konzipierte, flexible Schwamm-/Gummikonstruktion FLEX-TECH 2.0 (XT) sorgt für eine beeindruckende Grundgeschwindigkeit. Beläge aus der XT-Serie wandeln die Geschwindigkeit des gegnerischen Topspins, auch mithilfe der H-Touch DGC 40+ 3.0 - Oberfläche, in Eigenenergie um und setzen diese katapultartig beim Verlassen des Schlägers wieder frei. Die Noppenköpfe im Belag sind weiter voneinander angeordnet und minimal schmaler als bei EL-Belägen. Der Fokus dieser Beläge liegt auf Geschwindigkeit.
OF/OF-,
T 128,
K 88,
E 127
schwarz
blau
rot

59,90 €*
Neu
GEWO Belag Inventus XT Pro 50.0

Art.Nr.: 11476

GEWO Belag Inventus XT Pro 50.0
Die GEWO Inventus Belag Serie stellt einen weiteren Meilenstein in der Erfolgsgeschichte von GEWO-Hochleistungsbelägen dar. Eine neue Oberflächentechnologie (Longer Trajectory Touch - LTT) ermöglicht ein Maximum an Rotation, gepaart mit einem unglaublichen Feeling und der Möglichkeit, den Ball etwas länger führen zu können und dadurch Ballflugbahn zu verlängern. Dies erhöht die Ballkontrolle ungemein und bietet optimiertes Ballgefühl für alle Spielsituationen, in denen „Touch-Play“ gefragt ist, ohne dabei auf die nötigen Temporeserven verzichten zu müssen. Ein perfektes Zusammenspiel aus einem flexiblen, hoch griffigen Obergummi und einem absoluten Hochleistungsschwamm, ermöglicht ein ungeheures Beschleunigungspotenzial und sorgt für eine direktere Energieübertragung bei allen offensiven Schlägen, wie bspw. dem so wichtigen Gegentopspin in Tischnähe oder aus der Halbdistanz. Was bisher undenkbar schien, wird nun möglich, da wir, wie der Name Inventus schon verspricht, die passende Lösung gefunden haben: Gespielte Bälle können etwas länger geführt werden und trotzdem gibt es keinerlei Tempoeinbußen. Dieses Zusammenspiel wird durch die neue Verklebungstechnologie DETT (Direct Energy Transmission Technology) in Verbindung mit der Longer Trajectory Touch Technologie (LTT) ermöglicht und optimiert. GEWO Inventus steht für eine harmonischere und gleichzeitig effizientere Kombination aus Tempo, Rotation und Beschleunigung, ohne Abstriche in Sachen Feeling und Kontrolle machen zu müssen. GEWO Inventus XT Pro 50.0 Der GEWO Inventus XT Pro bietet mit der 50° harten Variante ein kompakteres und direkteres Spielgefühl als in der 47,5° harten Ausführung, lässt dabei aber dennoch ein kontrolliertes und Spin orientiertes Spiel zu, wenn dies im Verlauf eines Matches notwendig wird. Der powergeladene Schwamm ermöglicht ein schnelles Umschalten in alle offensiveren Spielstrategien und bietet dank der Kombination aus DETT-Technologie und LTT-Technologie stets die nötigen Kontroll- und Spin-Werte, um Herr der Lage zu bleiben und das Spielgeschehen selbst bestimmen zu können. Spielertyp / Eigenschaften: Für ein direktes Umschalten von passiveren Schlägen in die punktbringende Offensive Für Spieler, die einen härteren Schwamm für ihr Offensivspiel benötigen, dabei aber auf maximalen Touch und Spin nicht verzichten wollen Bestens geeignet für Spieler, die Tempo, Spin und Touchplay bestmöglich miteinander verbinden möchten LTT Durch die neue LTT (Longer Trajectory Touch) Oberflächentechnologie wird ein flexibleres, hoch griffiges Obergummi mit etwas weiter auseinander stehenden Noppenköpfen so geschickt unter Spannung versetzt, dass bei passiveren Schlägen die längere Ballkontaktzeit und das unglaubliche Spinpotenzial die Kontrolle ungemein erhöhen und dennoch jederzeit die nötigen Temporeserven für explosive Angriffsschläge gegeben sind. Zusätzlich können durch die LTT-Technologie nun auch härtere Schwämme von Spielern gewählt werden, ohne Angst vor Kontrollverlusten oder dem fehlenden Touch für passivere Schläge haben zu müssen. DETT Bei der Direct Energy Transmission Technology (DETT) werden die Schwammzellen im Belag kompakter gestaltet und zusätzlich unter enorme Spannung versetzt. Dies ermöglicht eine direktere Energieübertragung auf den Ball und erhöht die Tempo- und Katapultwerte signifikant. Gegentopspins werden effizienter und einfacher spielbar, selbst wenn der Ball nicht mehr am “höchsten Punkt” getroffen werden kann. Die Ballflugkurve bleibt flach genug, um den Ball noch schneller auf der gegnerischen Seite ankommen und dem Gegner so noch weniger Reaktionszeit zu lassen. H-Touch DGC40+ 3.0 Bei der Weiterentwicklung der erfolgreichen DGC40+ und DGC 40+ 2.0 Technologien war unser Ziel, die Vorzüge der beiden um eine weitere Komponente zu erweitern: Die gleichbleibende und verlässliche Ankopplung beim Balltreffpunkt nochmals zu optimieren und es dem Spieler zu ermöglichen, den Ball länger führen zu können, ohne dabei Einbußen in Sachen Tempo oder Spin machen zu müssen. Die neuen H-Touch DGC 40+ 3.0 Oberflächen bieten somit mehr Tempo- und Rotationsmöglichkeiten, auch wenn höchste Geschwindigkeitsbereiche forciert werden. Kürzere und explosivere Schlagbewegungen werden noch besser unterstützt und die harmonische Kombination der GEWO Hochleistungsschwämme mit der genialen Oberflächenstruktur der H-Touch DGC 40+ Beläge geben dem Spieler jederzeit die nötige Sicherheit, um schneller und aggressiver spielen zu können, ohne die eigene Fehlerquote dabei zu erhöhen. Selbst etwas später oder nicht optimal getroffene Bälle können somit gefährlich und effizient auf der gegnerischen Seite landen und zum Punktgewinn führen. Einen Stillstand gibt es nicht! FlexTech 2.0 Die speziell für GEWO konzipierte, flexible Schwamm-/Gummikonstruktion FLEX-TECH 2.0 (XT) sorgt für eine beeindruckende Grundgeschwindigkeit. Beläge aus der XT-Serie wandeln die Geschwindigkeit des gegnerischen Topspins, auch mithilfe der H-Touch DGC 40+ 3.0 - Oberfläche, in Eigenenergie um und setzen diese katapultartig beim Verlassen des Schlägers wieder frei. Die Noppenköpfe im Belag sind weiter voneinander angeordnet und minimal schmaler als bei EL-Belägen. Der Fokus dieser Beläge liegt auf Geschwindigkeit.
OF/OF+,
T 132,
K 85,
E 125
blau
schwarz
rot

59,90 €*
Neu
GEWO Belag Inventus XT Pro 52.5

Art.Nr.: 11477

GEWO Belag Inventus XT Pro 52.5
Die GEWO Inventus Belag Serie stellt einen weiteren Meilenstein in der Erfolgsgeschichte von GEWO-Hochleistungsbelägen dar. Eine neue Oberflächentechnologie (Longer Trajectory Touch - LTT) ermöglicht ein Maximum an Rotation, gepaart mit einem unglaublichen Feeling und der Möglichkeit, den Ball etwas länger führen zu können und dadurch Ballflugbahn zu verlängern. Dies erhöht die Ballkontrolle ungemein und bietet optimiertes Ballgefühl für alle Spielsituationen, in denen „Touch-Play“ gefragt ist, ohne dabei auf die nötigen Temporeserven verzichten zu müssen. Ein perfektes Zusammenspiel aus einem flexiblen, hoch griffigen Obergummi und einem absoluten Hochleistungsschwamm, ermöglicht ein ungeheures Beschleunigungspotenzial und sorgt für eine direktere Energieübertragung bei allen offensiven Schlägen, wie bspw. dem so wichtigen Gegentopspin in Tischnähe oder aus der Halbdistanz. Was bisher undenkbar schien, wird nun möglich, da wir, wie der Name Inventus schon verspricht, die passende Lösung gefunden haben: Gespielte Bälle können etwas länger geführt werden und trotzdem gibt es keinerlei Tempoeinbußen. Dieses Zusammenspiel wird durch die neue Verklebungstechnologie DETT (Direct Energy Transmission Technology) in Verbindung mit der Longer Trajectory Touch Technologie (LTT) ermöglicht und optimiert. GEWO Inventus steht für eine harmonischere und gleichzeitig effizientere Kombination aus Tempo, Rotation und Beschleunigung, ohne Abstriche in Sachen Feeling und Kontrolle machen zu müssen. GEWO Inventus XT Pro 52.5 Der 52,5° harte und dennoch dynamische Schwamm sind die Voraussetzung für maximales Powertischtennis! Bei dieser Variante liegt der Fokus ganz klar auf der gelungenen Kombination aus Härte, Tempo und dem nötigen Feeling für alle kontrollierteren Schläge, um punktbringende Endschläge vorzubereiten. Der 52,5° harte Powerschwamm bietet Temporeserven in allen Spielsituationen, um selbst aus der Defensive heraus jederzeit gefährliche Gegenangriffe starten zu können. Ein tendenziell kurzer und dynamischer Armzug und ein hohes, spielerisches Grundniveau sind die Voraussetzungen, um das maximale Potenzial dieses wahren Offensivkrachers aktivieren zu können. Gegentopspins am Tisch oder aus der Halbdistanz gelingen mit Leichtigkeit und lassen dem Gegner durch die flacheren Flugkurven (im Vergleich zu den weicheren Varianten) kaum Zeit, um dem erzeugten Druck weiter standhalten zu können. Spielertyp / Eigenschaften: Härter, schnell und direkt, aber mit dem nötigen Spin und einer nicht zu flachen Flugkurve Für Spieler, die in Tischnähe agieren und dem Gegner durch schnelle und kurze Armbewegungen keine Zeit für gefährliche Gegenangriffe lassen wollen Bestens geeignet für Spieler, die einen harten und dynamischen Schwamm für ihr “Gegenspinlastiges” Spiel benötigen, auf die bestmögliche Kontrolle und einen genialen Touch aber nicht verzichten können LTT Durch die neue LTT (Longer Trajectory Touch) Oberflächentechnologie wird ein flexibleres, hoch griffiges Obergummi mit etwas weiter auseinander stehenden Noppenköpfen so geschickt unter Spannung versetzt, dass bei passiveren Schlägen die längere Ballkontaktzeit und das unglaubliche Spinpotenzial die Kontrolle ungemein erhöhen und dennoch jederzeit die nötigen Temporeserven für explosive Angriffsschläge gegeben sind. Zusätzlich können durch die LTT-Technologie nun auch härtere Schwämme von Spielern gewählt werden, ohne Angst vor Kontrollverlusten oder dem fehlenden Touch für passivere Schläge haben zu müssen. DETT Bei der Direct Energy Transmission Technology (DETT) werden die Schwammzellen im Belag kompakter gestaltet und zusätzlich unter enorme Spannung versetzt. Dies ermöglicht eine direktere Energieübertragung auf den Ball und erhöht die Tempo- und Katapultwerte signifikant. Gegentopspins werden effizienter und einfacher spielbar, selbst wenn der Ball nicht mehr am “höchsten Punkt” getroffen werden kann. Die Ballflugkurve bleibt flach genug, um den Ball noch schneller auf der gegnerischen Seite ankommen und dem Gegner so noch weniger Reaktionszeit zu lassen. H-Touch DGC40+ 3.0 Bei der Weiterentwicklung der erfolgreichen DGC40+ und DGC 40+ 2.0 Technologien war unser Ziel, die Vorzüge der beiden um eine weitere Komponente zu erweitern: Die gleichbleibende und verlässliche Ankopplung beim Balltreffpunkt nochmals zu optimieren und es dem Spieler zu ermöglichen, den Ball länger führen zu können, ohne dabei Einbußen in Sachen Tempo oder Spin machen zu müssen. Die neuen H-Touch DGC 40+ 3.0 Oberflächen bieten somit mehr Tempo- und Rotationsmöglichkeiten, auch wenn höchste Geschwindigkeitsbereiche forciert werden. Kürzere und explosivere Schlagbewegungen werden noch besser unterstützt und die harmonische Kombination der GEWO Hochleistungsschwämme mit der genialen Oberflächenstruktur der H-Touch DGC 40+ Beläge geben dem Spieler jederzeit die nötige Sicherheit, um schneller und aggressiver spielen zu können, ohne die eigene Fehlerquote dabei zu erhöhen. Selbst etwas später oder nicht optimal getroffene Bälle können somit gefährlich und effizient auf der gegnerischen Seite landen und zum Punktgewinn führen. Einen Stillstand gibt es nicht! FlexTech 2.0 Die speziell für GEWO konzipierte, flexible Schwamm-/Gummikonstruktion FLEX-TECH 2.0 (XT) sorgt für eine beeindruckende Grundgeschwindigkeit. Beläge aus der XT-Serie wandeln die Geschwindigkeit des gegnerischen Topspins, auch mithilfe der H-Touch DGC 40+ 3.0 - Oberfläche, in Eigenenergie um und setzen diese katapultartig beim Verlassen des Schlägers wieder frei. Die Noppenköpfe im Belag sind weiter voneinander angeordnet und minimal schmaler als bei EL-Belägen. Der Fokus dieser Beläge liegt auf Geschwindigkeit.
OF/OF+,
T 135,
K 82,
E 123
schwarz
blau
rot

59,90 €*
SALE
Onlineangebot GEWO Belag Codexx EF Pro 54 rot 2,0 mm

Art.Nr.: 8201300020

Onlineangebot GEWO Belag Codexx EF Pro 54 rot 2,0 mm
Onlineangebot GEWO Belag Codexx EF Pro 54 - nur rot 2,0! Beim GEWO Codexx EF Pro 54 (Explosive Friction) wurde ein im Vergleich zum Codexx EL Pro 52 nochmals härterer und kompakterer Schwamm so mit dem leicht klebrigen Obergummi kombiniert, dass dem kompromisslosem Offensivspieler am Tisch die geeignete Waffe für absolutes Power Tischtennis zur Verfügung steht. Für Spieler mit hohem Trainingsfleiß und guter Technik, die das direkte und lineare Spielgefühl von harten BelägenDer EF Pro 54 steht für knallharte Powerspins und den ultimativen Drang nach vorne. Ein Belag für absolute Offensivspieler mit hohem Trainingspensum. Nicht geeignet für Spieler*innen, die noch nicht über eine stabile und fertig ausgebildete Technik verfügen. Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie die volle Härte, ohne dabei Kontrolle oder Rotationswerte einbüßen zu müssen. Spielertyp/Eigenschaften: GEWO's Powerpaket für volle Offensivkraft am Tisch Perfekt für Spieler geeignet, die immer den Weg nach vorne suchen, um mit schnellen und explosiven Angriffsschlägen zu punkten Giftige Aufschläge, flache und Spin geladene Powertopspins und maximale Power Für Spieler mit hohem Trainingsfleiß und guter Technik, die das direkte und lineare Spielgefühl von harten Belägen Bei der Entwicklung der GEWO Codexx Beläge lag der Fokus auf der möglichst perfekten Kombination aus den Vorzügen europäischer und asiatischer Beläge. So wurde ein dynamischer, harter Schwamm mit einem leicht klebrigen und noch flexiblen Obergummi kombiniert (ARC-HIT-Technology). Mit den neuen GEWO Codexx Belägen können Sie noch effektiver und gefährlicher in Tischnähe agieren, ohne Einbußen in Sachen Power und Spin machen zu müssen. Im Vergleich zu den weltweit erfolgreichen Nexxus Hard Belägen bieten die neuen Codexx Beläge nochmals gesteigerte Spin Werte dank des leicht klebrigen Obergummis und eine etwas höhere Kontrolle beim Spiel über dem Tisch, da der Ball dank der neuen Arc-Hit-Technology länger am Schläger bleibt. ARC-HIT-Technology (Architect) In unzähligen Testreihen hat das Entwicklungsteam von GEWO in enger Kooperation mit den GEWO Topspielern nach einer Lösung gesucht, um mit harten Schwämmen und einem klebrigen Obergummi punktbringende Schläge spielen zu können, ohne die Kontrolle zu verlieren. Die revolutionäre ARC HITting Technology ermöglicht durch die neuartige Verklebungstechnik von Obergummi und Schwamm gebogene und lange Flugkurven, welche Spin geladen und gefährlich auf der gegnerischen Seite abtauchen und den Gegner vor größtmögliche Probleme stellen. Der optimale Energietransfer sorgt für höchste Tempowerte und perfekten Gripp. Die neuartige ARC-HIT Schwammtechnologie erlaubt es, härtere Schwämme für mehr Power und Dynamik spielen zu können, ohne auf eine gebogene Flugbahn und den nötigen Katapulteffekt verzichten zu müssen Denn die Anordnung der Poren bietet trotz der großen Härte die nötige Elastizität und Katapultwirkung. Die im Obergummi verwendete HIT-Technologie (Hitting Impact Technology) bietet Schlag für Schlag die nötige Kontrolle und Elastizität, um präzise, Spin geladen und dominant spielen zu können. Die neuartige Gummi Mischung und die Oberflächenstruktur der Codexx Beläge generiert mehr Spin mit den ABS-Bällen und bietet noch besseren Energietransfer. Das leicht klebrige Obergummi sorgt für maximalen Spin und gefährliche Flugkurven. Werden Sie durch die Kombination der beiden Technologien und die Verwendung der Codexx Beläge zum Architekten Ihrer Schläge und Siege.
OF/OF-,
T 137,
K 79,
E 127

26,90 €* UVP 48,90 €
SALE
GEWO Belag Nexxus EL Pro 50 SuperSelect

Art.Nr.: 10983

GEWO Belag Nexxus EL Pro 50 SuperSelect
GEWO Nexxus SuperSelect - Die Pro Player Beläge für höchste Anforderungen, die bisher (auf Grund des sehr komplexen Produktionsverfahrens) nur den GEWO Weltklasse-Spielern vorbehalten waren! SuperSelect steht für selektierte Verarbeitungsqualität, konstant gleichbleibende Spieleigenschaften über einen langen Zeitraum und begeisternde Tempo- und Spinwerte. Ein spezielles Klebe- und Produktionsverfahren sorgt dafür, dass die SuperSelect Beläge selbst den Maßstäben von Profis wie Quadri Aruna (Top 15 in der Welt) und dem Vize-Weltmeister im Doppel, Alvaro Robles genügen und höchsten Wettkampfbedingungen standhalten. Wer das Tempo und die optimale Energieübertragung für sich nutzt, hat eine neue Offensivwaffe zur Verfügung, die keine Wünsche offen lässt. Knallharte, Spin geladene Topspin- und Gegenspinschläge gelingen mit Leichtigkeit und geringerem Kraftaufwand. Möglich macht dies die Kombination der beiden neuartigen Technologien Super Select Transmission Tec (SSTT) und Optimized Trajectory Tec (OTT) vereint in den neuen Offensivmeisterwerken von GEWO. Der neue Hochleistungsbelag aus dem Hause GEWO - auf Pro Player Niveau- für jeden der sich auf die Spur der Weltklasse-Athleten machen möchte! GEWO Nexxus SuperSelect EL Pro 50 Ready? Set? Go! Die 50° Version für Power Tischtennis ohne Kompromisse! Offensives Kraftpaket für Spieler und Spielerinnen, die einen harten Belag für ihr Spiel suchen und ma-ximale Spin und Speed Werte dafür benötigen. Durch die Verwendung der SST und OTT Technologien spielt sich der GEWO Nexxus EL Pro 50 SuperSelect direkt, präzise und sehr linear. Die spezielle Verklebung von Obergummi und Schwamm lässt jedoch stets den nötigen Variantenreichtum für ein kontrollierbares Powerplay zu. Hart, aber flexibel genug, um nicht die Kontrolle zu verlieren. Feintuning auf höchstem Niveau, für die perfekte Balance zwischen Touch und Härte. Spielertyp/Eigenschaften: Für Angreifer, die mit einem harten Belag noch ausreichend variabel angrei-fen möchten Maximaler Katapult, Spin und höchste Tempowerte bei einem Belag im Hard-Bereich Offensivpower und Dynamik für Tischtennis auf Pro Player Niveau Optimized Trajectory Tec (OTT) Die neuen GEWO Nexxus SuperSelect Beläge wurden für maximale Ansprüche in Puncto Beschleunigung und Stabilität konzipiert. Das Ziel war es, hierfür eine kompaktere Schwammstruktur zu entwickeln, die den Belag nicht schwerer, dafür aber dynamischer und elastischer macht. Mit der neuen Optimized Trajectory Tec (OTT) ist dieses Kunststück gelungen. Elastischere Luftkammern im mittelporigen Schwamm (SuperSelect Sponge Cells) sorgen dafür, dass trotz der Härte ein flexibleres und dynamischeres Spielgefühl erzeugt und gleichzeitig Gewicht gespart wird. So kann eine höhere Dichte im Schwamm erreicht werden, die nicht nur für mehr Spin und Dynamik, sondern auch für eine längere Flugbahn des Balles sorgt. Die Optimized Trajectory Tec (OTT) ist der Schlüssel für modernes Hochleistungstischtennis in Verbindung mit harten und dynamischen Schwämmen. Super Select Transmission Tec (SSTT) Die brandneue Super Select Transmission Tec, kurz SSTT, steht für eine optimale Übertragung von Spin und Tempo auf den Ball. Ankommende Topspin-Schläge mit viel Rotation können durch die neue Oberflächenbeschaffenheit problemlos gegengezogen oder geblockt werden, ohne dass der Ball dabei zu hoch aus dem Schläger herausspringt und so zu leichten Fehlern führt. Eigene rotationsgeladene Angriffsschläge gehen trotzdem leicht von der Hand und stellen so manchen Gegner vor unlösbare Probleme. Dies wird durch die spezielle Gummimischung möglich, bei der ein längeres Verbleiben des Balles am Schläger erzeugt wird. DGC40+ 2.0 DGC40+ 2.0 steht für eine gleichbleibende, verlässliche Ankopplung beim Balltreffpunkt und verhindert mit der griffigen Oberflächenstruktur ein „Durchrutschen“ des Balles. Mit der Einführung neuster Ballgenerationen (z.B. GEWO Select Pro 40+ ***) ist auch eine Fortentwicklung und eine Anpassung der Oberflächen unerlässlich: Entstanden ist der DGC40+ "Dynamic-Grip-Concept“ 2.0. Die Oberfläche wurde speziell für die Anforderungen der neusten Ballgenerationen entwickelt und verfeinert. Einen Stillstand gibt es nicht! Elastic Rubber Der EL-Schwamm (Elastic Rubber) sorgt trotz seiner Kompaktheit für eine beindruckende Rückmeldung im Balltreffpunkt und für ein einzigartiges Spielgefühl. Sämtliche Beläge dieser Serie sind spin-orientiert. Die Noppenköpfe im Belag sind enger aneinander angeordnet und minimal dicker als bei XT-Belägen. Die DGC40+ 2.0 Oberfläche entfaltet hier ihre komplette Stärke (hohe verlässliche Ankopplung und maximaler Spin), da Sie eine minimal größere Kontaktfläche bei dem Balltreffpunkt zur Verfügung stellt. Spielfreude pur!
OF++,
T 137,
K 83,
E 126
grün
schwarz

46,90 €* UVP 62,90 €
SALE
GEWO Belag Neoflexx eFT 40

Art.Nr.: 8670

GEWO Belag Neoflexx eFT 40
Der Alleskönner in der eco-boost Serie von GEWO: Neoflexx eFT 40 Um die beste Performance im Spiel abrufen zu können, muss man zunächst den richtigen Belag finden. Glücklicherweise gibt es, wenn es um die beste Leistung geht, eine einfache Wahl – den GEWO Neoflexx eFT. Der neue Standard für das perfekte Gesamtpaket aus Vielseitigkeit, leichter Spielbarkeit und höchstem Maß an Fehlertoleranz. Eco boost (eTec) steht im Mittelpunkt dieser Belag-Serie. Die eTec garantiert Platzierungsgenauigkeit, Spielfreude und Kontrolle in allen Schlägen – man hat die Wahl zwischen dem eFT 48, eFT 45 und dem eFT 40. In vielen Produktmeetings und umfangreichen Testreihen mit unserem GEWO Trainerteam ist deren wichtigste Anforderung an einen Belag klar: Nicht der schnellste Belag macht den Champion. „Als Sieger verlässt derjenige den Tisch, der den Ball einmal mehr auf den Tisch gespielt hat“ - und das ist hier zu einem top Preis-/Leistungsverhältnis möglich. Der Alleskönner in der eco-boost Serie von GEWO. Für Spieler, die den optimalen Spagat zwischen den Vorzügen und der Kontrolle „klassischer Beläge“ und den Vorteilen Tensor basierter Hochleistungsbeläge bewältigen wollen. Genau hier setzt der eco-Boost von GEWO an: moderates Tempo für alle offensiven Spin- Aktionen, ein weiches, elastisches Obergummi sowie hohe Grundsicherheit. Die weiche eSpin-Technology des GEWO Neoflexx eFT 40 vermittelt eine optimale Ballkontrolle sowie verlängerte Ballkontaktzeit, sorgt damit für Vertrauen und reduziert so die Fehleranfälligkeit. Seine Stärke liegt in der Kontrolle des Spielgeschehens. Trotzdem bietet er bei Offensivschlägen, wie Topspin-Schlägen und Schüssen, ausreichend Power. eSpeed / eSpin-Technology: „eco(nomic) boost for your match“ steht ganz klar im Mittelpunkt dieser Belagserie. Kernstück dieser Generation ist die optimale Kombination des neuentwickelten Schwammes mit der griffigen Oberfläche und einer neu angeordneten Noppenstruktur. Bei den härteren Belägen (45° und 48°) liegt der Fokus auf Geschwindigkeit (eSpeed), ohne dabei unkontrolliert zu werden. Beim weicheren Belag (40°) auf Spin. eSpeed / eSpin – optimale Leistung im Spiel. Mit GEWO Neoflexx eFT einfach mehr erwarten! NEAS: „New Efficiency Active System“ - Treffsicher ins Ziel. Der neu entwickelte NEAS-Schwamm sorgt für ausreichendes Tempo bei allen Offensivschlägen – trotzdem liegt die Kontrolle im Mittelpunkt dieser Serie. Für Spieler aller Klassen geeignet. DGC40+: Das DGC40+ "Dynamic-Grip-Concept“ sorgt für gleichbleibende, verlässliche Ankopplung des Balles beim Balltreffpunkt und verhindert mit der neuen Oberflächenstruktur ein „Durchrutschen“ des (Poly)-Balles sowie Energieverluste beim Verlassen des Belages. Die Oberfläche wurde speziell für die neuen Anforderungen des Plastikballes entwickelt und verfeinert. Spielertyp / Eigenschaften: Schupf, Block und Schnitt schluckt der NEAS-Schwamm und vermittelt Vertrauen und Kontrolle Offensiv lassen sich mit hoher Genauigkeit und Präzision die Stärken des griffigen DGC40+-Obergummis ausspielen Perfekter „Einsteiger-Belag“ in die GEWO-Tensor-Welt: Für Spieler aller Leistungsklassen , die mit viel Fleiß und Einsatz eine Technikverbesserung erzielen möchten und die Unterstützung und Dynamik moderner Beläge bevorzugen
AR+,
T 93,
K 100,
E 108
schwarz
grün
rot

29,90 €* UVP 39,90 €
SALE
GEWO Belag Neoflexx eFT 45

Art.Nr.: 8669

GEWO Belag Neoflexx eFT 45
Mehr Spielgefühl, eine längere Ballkontaktzeit und hohe Kontroll-Werte zeichnen den economic-Tensor GEWO Neoflexx eFT 45 aus Um die beste Performance im Spiel abrufen zu können, muss man zunächst den richtigen Belag finden. Glücklicherweise gibt es, wenn es um die beste Leistung geht, eine einfache Wahl – den GEWO Neoflexx eFT. Der neue Standard für das perfekte Gesamtpaket aus Vielseitigkeit, leichter Spielbarkeit und höchstem Maß an Fehlertoleranz. Eco boost (eTec) steht im Mittelpunkt dieser Belag-Serie. Die eTec garantiert Platzierungsgenauigkeit, Spielfreude und Kontrolle in allen Schlägen – man hat die Wahl zwischen dem eFT 48, eFT 45 und dem eFT 40. In vielen Produktmeetings und umfangreichen Testreihen mit unserem GEWO Trainerteam ist deren wichtigste Anforderung an einen Belag klar: Nicht der schnellste Belag macht den Champion. „Als Sieger verlässt derjenige den Tisch, der den Ball einmal mehr auf den Tisch gespielt hat“ - und das ist hier zu einem top Preis-/Leistungsverhältnis möglich. Die griffige, bereits sehr erfolgreich eingesetzte, transparente DGC40+-Oberfläche und der neu entwickelte NEAS-Schwamm kennzeichnen diesen economic-Tensor-Belag. Der GEWO Neoflexx eFT 45 ist mit einem sehr griffigen mittelharten DGC40+-Obergummi ausgestattet, der auf Grund seines „"Dynamic-Grip-Concepts“ Griffigkeit und Dynamik sowie ausreichend Unterstützung für modernes Tischtennis (hohe Flugkurve / außergewöhnliche Rotation des Balles, umfangreiche Spin- und Schlagvariationen) bietet. Der eco-Boost sorgt im Gesamtpaket für ein perfektes Spin- / Speed-Verhältnis, hohe Vielseitigkeit und garantiert mit seinem DGC40+-Obergummi für eine hohe Grundsicherheit und konstant gleichbleibende Spieleigenschaften. eSpeed / eSpin-Technology: „eco(nomic) boost for your match“ steht ganz klar im Mittelpunkt dieser Belagserie. Kernstück dieser Generation ist die optimale Kombination des neuentwickelten Schwammes mit der griffigen Oberfläche und einer neu angeordneten Noppenstruktur. Bei den härteren Belägen (45° und 48°) liegt der Fokus auf Geschwindigkeit (eSpeed), ohne dabei unkontrolliert zu werden. Beim weicheren Belag (40°) auf Spin. eSpeed / eSpin – optimale Leistung im Spiel. Mit GEWO Neoflexx eFT einfach mehr erwarten! NEAS: „New Efficiency Active System“ - Treffsicher ins Ziel. Der neu entwickelte NEAS-Schwamm sorgt für ausreichendes Tempo bei allen Offensivschlägen – trotzdem liegt die Kontrolle im Mittelpunkt dieser Serie. Für Spieler aller Klassen geeignet. DGC40+: Das DGC40+ "Dynamic-Grip-Concept“ sorgt für gleichbleibende, verlässliche Ankopplung des Balles beim Balltreffpunkt und verhindert mit der neuen Oberflächenstruktur ein „Durchrutschen“ des (Poly)-Balles sowie Energieverluste beim Verlassen des Belages. Die Oberfläche wurde speziell für die neuen Anforderungen des Plastikballes entwickelt und verfeinert. Spielertyp / Eigenschaften: eco(nomic) boost vermittelt hohe Spin Werte, absorbiert den gegnerischen Schnitt und vermittelt damit eine hohe Spielsicherheit Trotz des 45,0° NEAS-Schwammes garantiert er ein erstklassiges Spielgefühl und die notwendige Kontrolle Perfekt abgestimmt für Spieler aller Klassen, die mit einem offensiv-ausgerichteten Allroundspiel erfolgreich sein wollen
OF-,
T 96,
K 97,
E 110
rot
schwarz
grün

29,90 €* UVP 39,90 €
GEWO Belag Neoflexx eFT 48

Art.Nr.: 8668

GEWO Belag Neoflexx eFT 48
Mehr Spielgefühl, eine längere Ballkontaktzeit und hohe Spin-Werte zeichnen den economic-Tensor GEWO Neoflexx eFT 48 aus Um die beste Performance im Spiel abrufen zu können, muss man zunächst den richtigen Belag finden. Glücklicherweise gibt es, wenn es um die beste Leistung geht, eine einfache Wahl – den GEWO Neoflexx eFT. Der neue Standard für das perfekte Gesamtpaket aus Vielseitigkeit, leichter Spielbarkeit und höchstem Maß an Fehlertoleranz. Eco boost (eTec) steht im Mittelpunkt dieser Belag-Serie. Die eTec garantiert Platzierungsgenauigkeit, Spielfreude und Kontrolle in allen Schlägen – man hat die Wahl zwischen dem eFT 48, eFT 45 und dem eFT 40. In vielen Produktmeetings und umfangreichen Testreihen mit unserem GEWO Trainerteam ist deren wichtigste Anforderung an einen Belag klar: Nicht der schnellste Belag macht den Champion. „Als Sieger verlässt derjenige den Tisch, der den Ball einmal mehr auf den Tisch gespielt hat“ - und das ist hier zu einem top Preis-/Leistungsverhältnis möglich. Gerade mit der Einführung der neuen Bälle sind viele Spieler auf der Suche nach mehr Unterstützung: Entwickelt wurde ein Belag in neuster DGC40+-Oberflächentechnologie, die aufgrund einer reibungsintensiveren Oberflächenstruktur deutlich mehr Haftung des Balles für mehr Spin bietet – ein Muss im modernen Tischtennis. Der neu entwickelte, pinke NEAS-Schwamm sorgt für ausreichendes Tempo bei allen Offensivschlägen – entwickelt und umfangreich getestet vom koreanischen Ausnahmespieler Yoo Nam Kyu. Durch die neuartige Noppengeometrie und die Verwendung des 48° harten GEWO-Schwammes passt sich der Belag dem Balltreffpunkt optimal an und garantiert damit Power (eSpeed) und Grip (DGC40+) in allen Situationen. eSpeed / eSpin-Technology: „eco(nomic) boost for your match“ steht ganz klar im Mittelpunkt dieser Belagserie. Kernstück dieser Generation ist die optimale Kombination des neuentwickelten Schwammes mit der griffigen Oberfläche und einer neu angeordneten Noppenstruktur. Bei den härteren Belägen (45° und 48°) liegt der Fokus auf Geschwindigkeit (eSpeed), ohne dabei unkontrolliert zu werden. Beim weicheren Belag (40°) auf Spin. eSpeed / eSpin – optimale Leistung im Spiel. Mit GEWO Neoflexx eFT einfach mehr erwarten! NEAS: „New Efficiency Active System“ - Treffsicher ins Ziel. Der neu entwickelte NEAS-Schwamm sorgt für ausreichendes Tempo bei allen Offensivschlägen – trotzdem liegt die Kontrolle im Mittelpunkt dieser Serie. Für Spieler aller Klassen geeignet. DGC40+: Das DGC40+ "Dynamic-Grip-Concept“ sorgt für gleichbleibende, verlässliche Ankopplung des Balles beim Balltreffpunkt und verhindert mit der neuen Oberflächenstruktur ein „Durchrutschen“ des (Poly)-Balles sowie Energieverluste beim Verlassen des Belages. Die Oberfläche wurde speziell für die neuen Anforderungen des Plastikballes entwickelt und verfeinert. Spielertyp / Eigenschaften: Für dynamisch, spin-offensiv ausgerichtet Spieler, die ihren Fokus auf spin-offensives Topspin-Spiel legen, trotzdem aber im Kurz-Kurz Spiel über dem Tisch oder beim passiveren Spiel die nötige Sicherheit benötigen. Der GEWO Neoflexx eFT 48 vermittelt eine neue Dimension der Spielfreude Tempo und Spin lassen sich perfekt abstimmen und kontrollieren – die Platzierungsgenauigkeit ist beeindruckend! Hohe Kontrolle im Aufschlag-/Rückschlagspiel Geeignet für Spieler, die sich mehr als von Ihren klassischen Belägen versprechen, seither jedoch noch nicht auf Tensor umgestellt haben und durch den 40+ Ball mehr Tempo und Dynamic im Spiel benötigen, ohne Kontrolle und Sicherheit zu verlieren
OF,
T 98,
K 94,
E 112
schwarz
rot
grün

39,90 €*
SALE
GEWO Belag Nexxus EL Pro 45 SuperSelect

Art.Nr.: 10564

GEWO Belag Nexxus EL Pro 45 SuperSelect
GEWO Nexxus SuperSelect - Die Pro Player Beläge für höchste Anforderungen, die bisher (auf Grund des sehr komplexen Produktionsverfahrens) nur den GEWO Weltklasse-Spielern vorbehalten waren! SuperSelect steht für selektierte Verarbeitungsqualität, konstant gleichbleibende Spieleigenschaften über einen langen Zeitraum und begeisternde Tempo- und Spinwerte. Ein spezielles Klebe- und Produktionsverfahren sorgt dafür, dass die SuperSelect Beläge selbst den Maßstäben von Profis wie Quadri Aruna (Top 15 in der Welt) und dem Vize-Weltmeister im Doppel, Alvaro Robles genügen und höchsten Wettkampfbedingungen standhalten. Wer das Tempo und die optimale Energieübertragung für sich nutzt, hat eine neue Offensivwaffe zur Verfügung, die keine Wünsche offen lässt. Knallharte, Spin geladene Topspin- und Gegenspinschläge gelingen mit Leichtigkeit und geringerem Kraftaufwand. Möglich macht dies die Kombination der beiden neuartigen Technologien Super Select Transmission Tec (SSTT) und Optimized Trajectory Tec (OTT) vereint in den neuen Offensivmeisterwerken von GEWO. Der neue Hochleistungsbelag aus dem Hause GEWO - auf Pro Player Niveau- für jeden der sich auf die Spur der Weltklasse-Athleten machen möchte! GEWO Nexxus SuperSelect EL Pro 45 Jeder Schlag mit voller Präzision - die ultimative Spin Maschine. Die medium-Variante der Nexxus SuperSelect Serie bringt nicht nur hohes Tempo, Katapult und hohe Spinwerte mit sich, sondern bietet auch maximalen Spielspaß. Der elastische Schwamm sorgt dank der SSTT und OTT Technologien für ein tieferes eintauchen des Balles in den Belag und steigert so die Kontrollwerte durch eine längere Ballkontaktzeit bei immer noch sehr hohen Tempowerten. Eine perfekte Symbiose aus Performance, Spin und Kontrolle gibt Ihnen das Gefühl, den Gegner durch variable Topspinschläge vor schier unlösbare Aufgaben zu stellen. Spielertyp/Eigenschaften: Bestens geeignet für variables Offensivtischtennis mit Topspinschlägen aus allen Lagen Maximaler Katapult, Spin und höchste Tempowerte bei einem Belag im Medium-Bereich Spin orientiertes Allround/Offensivspiel für höchste Ansprüche in Sachen Performance, Sound und Spielspaß Optimized Trajectory Tec (OTT) Die neuen GEWO Nexxus SuperSelect Beläge wurden für maximale Ansprüche in Puncto Beschleunigung und Stabilität konzipiert. Das Ziel war es, hierfür eine kompaktere Schwammstruktur zu entwickeln, die den Belag nicht schwerer, dafür aber dynamischer und elastischer macht. Mit der neuen Optimized Trajectory Tec (OTT) ist dieses Kunststück gelungen. Elastischere Luftkammern im mittelporigen Schwamm (SuperSelect Sponge Cells) sorgen dafür, dass trotz der Härte ein flexibleres und dynamischeres Spielgefühl erzeugt und gleichzeitig Gewicht gespart wird. So kann eine höhere Dichte im Schwamm erreicht werden, die nicht nur für mehr Spin und Dynamik, sondern auch für eine längere Flugbahn des Balles sorgt. Die Optimized Trajectory Tec (OTT) ist der Schlüssel für modernes Hochleistungstischtennis in Verbindung mit harten und dynamischen Schwämmen. Super Select Transmission Tec (SSTT) Die brandneue Super Select Transmission Tec, kurz SSTT, steht für eine optimale Übertragung von Spin und Tempo auf den Ball. Ankommende Topspin-Schläge mit viel Rotation können durch die neue Oberflächenbeschaffenheit problemlos gegengezogen oder geblockt werden, ohne dass der Ball dabei zu hoch aus dem Schläger herausspringt und so zu leichten Fehlern führt. Eigene rotationsgeladene Angriffsschläge gehen trotzdem leicht von der Hand und stellen so manchen Gegner vor unlösbare Probleme. Dies wird durch die spezielle Gummimischung möglich, bei der ein längeres Verbleiben des Balles am Schläger erzeugt wird. DGC40+ 2.0 DGC40+ 2.0 steht für eine gleichbleibende, verlässliche Ankopplung beim Balltreffpunkt und verhindert mit der griffigen Oberflächenstruktur ein „Durchrutschen“ des Balles. Mit der Einführung neuster Ballgenerationen (z.B. GEWO Select Pro 40+ ***) ist auch eine Fortentwicklung und eine Anpassung der Oberflächen unerlässlich: Entstanden ist der DGC40+ "Dynamic-Grip-Concept“ 2.0. Die Oberfläche wurde speziell für die Anforderungen der neusten Ballgenerationen entwickelt und verfeinert. Einen Stillstand gibt es nicht! Elastic Rubber Der EL-Schwamm (Elastic Rubber) sorgt trotz seiner Kompaktheit für eine beindruckende Rückmeldung im Balltreffpunkt und für ein einzigartiges Spielgefühl. Sämtliche Beläge dieser Serie sind spin-orientiert. Die Noppenköpfe im Belag sind enger aneinander angeordnet und minimal dicker als bei XT-Belägen. Die DGC40+ 2.0 Oberfläche entfaltet hier ihre komplette Stärke (hohe verlässliche Ankopplung und maximaler Spin), da Sie eine minimal größere Kontaktfläche bei dem Balltreffpunkt zur Verfügung stellt. Spielfreude pur!
OF/OF-,
T 128,
K 95,
E 124
grün
schwarz

46,90 €* UVP 62,90 €
GEWO Belag Nexxus EL Pro 48 SuperSelect

Art.Nr.: 10563

GEWO Belag Nexxus EL Pro 48 SuperSelect
GEWO Nexxus SuperSelect - Die Pro Player Beläge für höchste Anforderungen, die bisher (auf Grund des sehr komplexen Produktionsverfahrens) nur den GEWO Weltklasse-Spielern vorbehalten waren! SuperSelect steht für selektierte Verarbeitungsqualität, konstant gleichbleibende Spieleigenschaften über einen langen Zeitraum und begeisternde Tempo- und Spinwerte. Ein spezielles Klebe- und Produktionsverfahren sorgt dafür, dass die SuperSelect Beläge selbst den Maßstäben von Profis wie Quadri Aruna (Top 15 in der Welt) und dem Vize-Weltmeister im Doppel, Alvaro Robles genügen und höchsten Wettkampfbedingungen standhalten. Wer das Tempo und die optimale Energieübertragung für sich nutzt, hat eine neue Offensivwaffe zur Verfügung, die keine Wünsche offen lässt. Knallharte, Spin geladene Topspin- und Gegenspinschläge gelingen mit Leichtigkeit und geringerem Kraftaufwand. Möglich macht dies die Kombination der beiden neuartigen Technologien Super Select Transmission Tec (SSTT) und Optimized Trajectory Tec (OTT) vereint in den neuen Offensivmeisterwerken von GEWO. Der neue Hochleistungsbelag aus dem Hause GEWO - auf Pro Player Niveau- für jeden der sich auf die Spur der Weltklasse-Athleten machen möchte! GEWO Nexxus EL Pro 48 SuperSelect Weil kleinste Details entscheiden - die ultimative Lösung für Ihr Spiel. Die etwas flexiblere und variablere Variante für alle Spieler, die mittelharte Beläge mit maximaler Performance für ihr Spiel benötigen. Das hochgriffige Obergummi und der energiegeladene Schwamm sorgen durch die spezielle Verklebung miteinander für höchste Tempo- und Spinwerte. Sie lassen dabei aber noch ausreichende Kontrollwerte für das passive Spiel zu. Spieler, die sich nicht nur in der Nähe des Tisches, sondern auch in der Halbdistanz wohl fühlen, werden vom GEWO Nexxus EL Pro 48 SuperSelect begeistert sein und den klaren, kraftvollen Sound bei optimal getroffenen Bällen genießen. Spielertyp/Eigenschaften: bestens geeignet für Spin-offensive Spieler mit guter Technik Maximaler Katapult, Spin und höchste Tempowerte bei einem Belag im Medium-Hard-Bereich Powerplay aus der Halbdistanz und in Tischnähe, ohne Tempoeinbußen und ohne Kontrollverlust Optimized Trajectory Tec (OTT) Die neuen GEWO Nexxus SuperSelect Beläge wurden für maximale Ansprüche in Puncto Beschleunigung und Stabilität konzipiert. Das Ziel war es, hierfür eine kompaktere Schwammstruktur zu entwickeln, die den Belag nicht schwerer, dafür aber dynamischer und elastischer macht. Mit der neuen Optimized Trajectory Tec (OTT) ist dieses Kunststück gelungen. Elastischere Luftkammern im mittelporigen Schwamm (SuperSelect Sponge Cells) sorgen dafür, dass trotz der Härte ein flexibleres und dynamischeres Spielgefühl erzeugt und gleichzeitig Gewicht gespart wird. So kann eine höhere Dichte im Schwamm erreicht werden, die nicht nur für mehr Spin und Dynamik, sondern auch für eine längere Flugbahn des Balles sorgt. Die Optimized Trajectory Tec (OTT) ist der Schlüssel für modernes Hochleistungstischtennis in Verbindung mit harten und dynamischen Schwämmen. Super Select Transmission Tec (SSTT) Die brandneue Super Select Transmission Tec, kurz SSTT, steht für eine optimale Übertragung von Spin und Tempo auf den Ball. Ankommende Topspin-Schläge mit viel Rotation können durch die neue Oberflächenbeschaffenheit problemlos gegengezogen oder geblockt werden, ohne dass der Ball dabei zu hoch aus dem Schläger herausspringt und so zu leichten Fehlern führt. Eigene rotationsgeladene Angriffsschläge gehen trotzdem leicht von der Hand und stellen so manchen Gegner vor unlösbare Probleme. Dies wird durch die spezielle Gummimischung möglich, bei der ein längeres Verbleiben des Balles am Schläger erzeugt wird. DGC40+ 2.0 DGC40+ 2.0 steht für eine gleichbleibende, verlässliche Ankopplung beim Balltreffpunkt und verhindert mit der griffigen Oberflächenstruktur ein „Durchrutschen“ des Balles. Mit der Einführung neuster Ballgenerationen (z.B. GEWO Select Pro 40+ ***) ist auch eine Fortentwicklung und eine Anpassung der Oberflächen unerlässlich: Entstanden ist der DGC40+ "Dynamic-Grip-Concept“ 2.0. Die Oberfläche wurde speziell für die Anforderungen der neusten Ballgenerationen entwickelt und verfeinert. Einen Stillstand gibt es nicht! Elastic Rubber Der EL-Schwamm (Elastic Rubber) sorgt trotz seiner Kompaktheit für eine beindruckende Rückmeldung im Balltreffpunkt und für ein einzigartiges Spielgefühl. Sämtliche Beläge dieser Serie sind spin-orientiert. Die Noppenköpfe im Belag sind enger aneinander angeordnet und minimal dicker als bei XT-Belägen. Die DGC40+ 2.0 Oberfläche entfaltet hier ihre komplette Stärke (hohe verlässliche Ankopplung und maximaler Spin), da Sie eine minimal größere Kontaktfläche bei dem Balltreffpunkt zur Verfügung stellt. Spielfreude pur!
OF+,
T 134,
K 88,
E 126
grün
schwarz

62,90 €*
GEWO Belag Nexxus EL Pro 53 SuperSelect

Art.Nr.: 10562

GEWO Belag Nexxus EL Pro 53 SuperSelect
GEWO Nexxus SuperSelect - Die Pro Player Beläge für höchste Anforderungen, die bisher (auf Grund des sehr komplexen Produktionsverfahrens) nur den GEWO Weltklasse-Spielern vorbehalten waren! SuperSelect steht für selektierte Verarbeitungsqualität, konstant gleichbleibende Spieleigenschaften über einen langen Zeitraum und begeisternde Tempo- und Spinwerte. Ein spezielles Klebe- und Produktionsverfahren sorgt dafür, dass die SuperSelect Beläge selbst den Maßstäben von Profis wie Quadri Aruna (Top 15 in der Welt) und dem Vize-Weltmeister im Doppel, Alvaro Robles genügen und höchsten Wettkampfbedingungen standhalten. Wer das Tempo und die optimale Energieübertragung für sich nutzt, hat eine neue Offensivwaffe zur Verfügung, die keine Wünsche offen lässt. Knallharte, Spin geladene Topspin- und Gegenspinschläge gelingen mit Leichtigkeit und geringerem Kraftaufwand. Möglich macht dies die Kombination der beiden neuartigen Technologien Super Select Transmission Tec (SSTT) und Optimized Trajectory Tec (OTT) vereint in den neuen Offensivmeisterwerken von GEWO. Der neue Hochleistungsbelag aus dem Hause GEWO - auf Pro Player Niveau- für jeden der sich auf die Spur der Weltklasse-Athleten machen möchte! GEWO Nexxus EL Pro 53 SuperSelect Achtung Höchstleistung: Bereit, den nächsten Schritt zu gehen? Die knallharte Powervariante für Ihr Offensivspiel. Absolute Dynamik und Tempowerte am machbaren Limit helfen Ihnen, ihr maximales Potential auszuschöpfen. Select-Qualität in Sachen Verarbeitung und Performance. Durch die erstmalige Verwendung der beiden Technologien SSTT und OTT in einem GEWO-Belag spielt sich der GEWO Nexxus EL Pro 53 SuperSelect trotz seiner enormen Schwammhärte elastischer und flexibler als erwartet. Er bietet aber dennoch maximales Tempo, eine optimale Ankopplung und höchste Spin Werte. Bestens geeignet für tischnahes Powerspiel mit kurzen und explosiven Armbewegungen. Spielertyp/Eigenschaften: Für Angreifer, die mit allen modernen, offensiven Schlagtechniken den schnellen Punktgewinn suchen Maximaler Katapult, Spin und höchste Tempowerte bei einem Belag im Hard-Bereich Knallharte Offensivpower und Dynamik für Tischtennis auf Pro Player Niveau Optimized Trajectory Tec (OTT) Die neuen GEWO Nexxus SuperSelect Beläge wurden für maximale Ansprüche in Puncto Beschleunigung und Stabilität konzipiert. Das Ziel war es, hierfür eine kompaktere Schwammstruktur zu entwickeln, die den Belag nicht schwerer, dafür aber dynamischer und elastischer macht. Mit der neuen Optimized Trajectory Tec (OTT) ist dieses Kunststück gelungen. Elastischere Luftkammern im mittelporigen Schwamm (SuperSelect Sponge Cells) sorgen dafür, dass trotz der Härte ein flexibleres und dynamischeres Spielgefühl erzeugt und gleichzeitig Gewicht gespart wird. So kann eine höhere Dichte im Schwamm erreicht werden, die nicht nur für mehr Spin und Dynamik, sondern auch für eine längere Flugbahn des Balles sorgt. Die Optimized Trajectory Tec (OTT) ist der Schlüssel für modernes Hochleistungstischtennis in Verbindung mit harten und dynamischen Schwämmen. Super Select Transmission Tec (SSTT) Die brandneue Super Select Transmission Tec, kurz SSTT, steht für eine optimale Übertragung von Spin und Tempo auf den Ball. Ankommende Topspin-Schläge mit viel Rotation können durch die neue Oberflächenbeschaffenheit problemlos gegengezogen oder geblockt werden, ohne dass der Ball dabei zu hoch aus dem Schläger herausspringt und so zu leichten Fehlern führt. Eigene rotationsgeladene Angriffsschläge gehen trotzdem leicht von der Hand und stellen so manchen Gegner vor unlösbare Probleme. Dies wird durch die spezielle Gummimischung möglich, bei der ein längeres Verbleiben des Balles am Schläger erzeugt wird. DGC40+ 2.0 DGC40+ 2.0 steht für eine gleichbleibende, verlässliche Ankopplung beim Balltreffpunkt und verhindert mit der griffigen Oberflächenstruktur ein „Durchrutschen“ des Balles. Mit der Einführung neuster Ballgenerationen (z.B. GEWO Select Pro 40+ ***) ist auch eine Fortentwicklung und eine Anpassung der Oberflächen unerlässlich: Entstanden ist der DGC40+ "Dynamic-Grip-Concept“ 2.0. Die Oberfläche wurde speziell für die Anforderungen der neusten Ballgenerationen entwickelt und verfeinert. Einen Stillstand gibt es nicht! Elastic Rubber Der EL-Schwamm (Elastic Rubber) sorgt trotz seiner Kompaktheit für eine beindruckende Rückmeldung im Balltreffpunkt und für ein einzigartiges Spielgefühl. Sämtliche Beläge dieser Serie sind spin-orientiert. Die Noppenköpfe im Belag sind enger aneinander angeordnet und minimal dicker als bei XT-Belägen. Die DGC40+ 2.0 Oberfläche entfaltet hier ihre komplette Stärke (hohe verlässliche Ankopplung und maximaler Spin), da Sie eine minimal größere Kontaktfläche bei dem Balltreffpunkt zur Verfügung stellt. Spielfreude pur!
OF++,
T 140,
K 77,
E 127
schwarz
grün

62,90 €*
GEWO Belag Codexx EF Pro 54

Art.Nr.: 10299

GEWO Belag Codexx EF Pro 54
Beim GEWO Codexx EF Pro 54 (Explosive Friction) wurde ein im Vergleich zum Codexx EL Pro 52 nochmals härterer und kompakterer Schwamm so mit dem leicht klebrigen Obergummi kombiniert, dass dem kompromisslosem Offensivspieler am Tisch die geeignete Waffe für absolutes Power Tischtennis zur Verfügung steht. Für Spieler mit hohem Trainingsfleiß und guter Technik, die das direkte und lineare Spielgefühl von harten BelägenDer EF Pro 54 steht für knallharte Powerspins und den ultimativen Drang nach vorne. Ein Belag für absolute Offensivspieler mit hohem Trainingspensum. Nicht geeignet für Spieler*innen, die noch nicht über eine stabile und fertig ausgebildete Technik verfügen. Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie die volle Härte, ohne dabei Kontrolle oder Rotationswerte einbüßen zu müssen. Spielertyp/Eigenschaften: GEWO's Powerpaket für volle Offensivkraft am Tisch Perfekt für Spieler geeignet, die immer den Weg nach vorne suchen, um mit schnellen und explosiven Angriffsschlägen zu punkten Giftige Aufschläge, flache und Spin geladene Powertopspins und maximale Power Für Spieler mit hohem Trainingsfleiß und guter Technik, die das direkte und lineare Spielgefühl von harten Belägen Bei der Entwicklung der GEWO Codexx Beläge lag der Fokus auf der möglichst perfekten Kombination aus den Vorzügen europäischer und asiatischer Beläge. So wurde ein dynamischer, harter Schwamm mit einem leicht klebrigen und noch flexiblen Obergummi kombiniert (ARC-HIT-Technology). Mit den neuen GEWO Codexx Belägen können Sie noch effektiver und gefährlicher in Tischnähe agieren, ohne Einbußen in Sachen Power und Spin machen zu müssen. Im Vergleich zu den weltweit erfolgreichen Nexxus Hard Belägen bieten die neuen Codexx Beläge nochmals gesteigerte Spin Werte dank des leicht klebrigen Obergummis und eine etwas höhere Kontrolle beim Spiel über dem Tisch, da der Ball dank der neuen Arc-Hit-Technology länger am Schläger bleibt. ARC-HIT-Technology (Architect) In unzähligen Testreihen hat das Entwicklungsteam von GEWO in enger Kooperation mit den GEWO Topspielern nach einer Lösung gesucht, um mit harten Schwämmen und einem klebrigen Obergummi punktbringende Schläge spielen zu können, ohne die Kontrolle zu verlieren. Die revolutionäre ARC HITting Technology ermöglicht durch die neuartige Verklebungstechnik von Obergummi und Schwamm gebogene und lange Flugkurven, welche Spin geladen und gefährlich auf der gegnerischen Seite abtauchen und den Gegner vor größtmögliche Probleme stellen. Der optimale Energietransfer sorgt für höchste Tempowerte und perfekten Gripp. Die neuartige ARC-HIT Schwammtechnologie erlaubt es, härtere Schwämme für mehr Power und Dynamik spielen zu können, ohne auf eine gebogene Flugbahn und den nötigen Katapulteffekt verzichten zu müssen Denn die Anordnung der Poren bietet trotz der großen Härte die nötige Elastizität und Katapultwirkung. Die im Obergummi verwendete HIT-Technologie (Hitting Impact Technology) bietet Schlag für Schlag die nötige Kontrolle und Elastizität, um präzise, Spin geladen und dominant spielen zu können. Die neuartige Gummi Mischung und die Oberflächenstruktur der Codexx Beläge generiert mehr Spin mit den ABS-Bällen und bietet noch besseren Energietransfer. Das leicht klebrige Obergummi sorgt für maximalen Spin und gefährliche Flugkurven. Werden Sie durch die Kombination der beiden Technologien und die Verwendung der Codexx Beläge zum Architekten Ihrer Schläge und Siege.
OF/OF-,
T 137,
K 79,
E 127
schwarz
rot

48,90 €*
SALE
GEWO Belag Codexx EL Pro 52

Art.Nr.: 10300

GEWO Belag Codexx EL Pro 52
Speziell für die explosive Spielweise am Tisch, mit kurzen und schnellen Bewegungen konzipiert, bietet der Codexx EL Pro 52 (Elastic Power) Spin, Speed und Stabilität gepaart mit einem flachen Ballabsprung und der nötigen Kontrolle, um auch in Bedrängnis die passende Antwort bieten zu können. Die volle Power des Belags wird erst bei offensiven Schlägen aktiviert. Wodurch sich trotz des hohen Tempos auch gefühlvolle Bälle wie Spin geladene Aufschläge und kurze Ablagen mit Leichtigkeit einstreuen lassen. Kurz: alles, was Sie für ein modernes Power-TT benötigen. Spielertyp/Eigenschaften: Höchste Spin Werte bei der Eröffnung auf Unterschnitt mit gefährlichen Flugkurven Perfekte Ankopplung des Balles bei allen Schlägen, kein Durchrutschen, kein Verspringen Harte Spins und Gegenspins in Tischnähe und zudem ausreichend Power aus der Halbdistanz Power, Stabilität und Spin für den knallharten Offensivspieler in Tischnähe mit tendenziell kurzen, explosiven Bewegungen und schnellem Armzug Bei der Entwicklung der GEWO Codexx Beläge lag der Fokus auf der möglichst perfekten Kombination aus den Vorzügen europäischer und asiatischer Beläge. So wurde ein dynamischer, harter Schwamm mit einem leicht klebrigen und noch flexiblen Obergummi kombiniert (ARC-HIT-Technology). Mit den neuen GEWO Codexx Belägen können Sie noch effektiver und gefährlicher in Tischnähe agieren, ohne Einbußen in Sachen Power und Spin machen zu müssen. Im Vergleich zu den weltweit erfolgreichen Nexxus Hard Belägen bieten die neuen Codexx Beläge nochmals gesteigerte Spin Werte dank des leicht klebrigen Obergummis und eine etwas höhere Kontrolle beim Spiel über dem Tisch, da der Ball dank der neuen Arc-Hit-Technology länger am Schläger bleibt. ARC-HIT-Technology (Architect) In unzähligen Testreihen hat das Entwicklungsteam von GEWO in enger Kooperation mit den GEWO Topspielern nach einer Lösung gesucht, um mit harten Schwämmen und einem klebrigen Obergummi punktbringende Schläge spielen zu können, ohne die Kontrolle zu verlieren. Die revolutionäre ARC HITting Technology ermöglicht durch die neuartige Verklebungstechnik von Obergummi und Schwamm gebogene und lange Flugkurven, welche Spin geladen und gefährlich auf der gegnerischen Seite abtauchen und den Gegner vor größtmögliche Probleme stellen. Der optimale Energietransfer sorgt für höchste Tempowerte und perfekten Gripp. Die neuartige ARC-HIT Schwammtechnologie erlaubt es, härtere Schwämme für mehr Power und Dynamik spielen zu können, ohne auf eine gebogene Flugbahn und den nötigen Katapulteffekt verzichten zu müssen Denn die Anordnung der Poren bietet trotz der großen Härte die nötige Elastizität und Katapultwirkung. Die im Obergummi verwendete HIT-Technologie (Hitting Impact Technology) bietet Schlag für Schlag die nötige Kontrolle und Elastizität, um präzise, Spin geladen und dominant spielen zu können. Die neuartige Gummi Mischung und die Oberflächenstruktur der Codexx Beläge generiert mehr Spin mit den ABS-Bällen und bietet noch besseren Energietransfer. Das leicht klebrige Obergummi sorgt für maximalen Spin und gefährliche Flugkurven. Werden Sie durch die Kombination der beiden Technologien und die Verwendung der Codexx Beläge zum Architekten Ihrer Schläge und Siege.
OF/OF-,
T 135,
K 81,
E 128
rot
schwarz

36,90 €* UVP 48,90 €
GEWO Belag Nexxus EL Pro 50 Hard

Art.Nr.: 9166

GEWO Belag Nexxus EL Pro 50 Hard
To break the rules you must first master them! GEWO Nexxus EL Pro 50 Hard Die beste Entscheidung: Die Belag-Serie für Topspieler und Liebhaber von knallharten Powerbelägen Ein konsequentes Bekenntnis zur kontinuierlichen Verbesserung sowie zur herausragenden Leistung und Qualität sind seit jeher Kernwerte der GEWO-Tradition. Die Umstellung auf die neuen ABS-Bälle haben die meisten Spieler bereits erfolgreich hinter sich gebracht und die nötigen Technikanpassungen wurden vorgenommen. Waren es zu Beginn dieser Umstellung vor allem Beläge mit weicheren Obergummis (um dem Ball mehr Rotation und Tempo verleihen zu können), geht der Trend im Spitzensport nun aber immer mehr in Richtung tischnahen Powerspiels mit harten bis sehr harten Belägen. Um auch für diese Veränderung im Tischtennis die perfekte Lösung im Belag-Bereich liefern zu können, haben sich die Entwickler von GEWO in enger Zusammenarbeit mit absoluten Topspielern der Welt, aber auch mit ambitionierten Spielern aller Leistungsklassen in unzähligen Testreihen auf die Suche nach den bestmöglichen Belägen für die jeweiligen Anforderungen der einzelnen Spieler begeben. Ziel dabei war es, maximales Tempo, Rotation und Spielgefühl bestmöglich miteinander zu vereinen, ohne dabei die nötige Kontrolle im Spiel zu verlieren. Mit den neuen Nexxus Hard Belägen hat GEWO diesen Drahtseilakt meisterhaft gelöst und ist stolz, Ihnen nun mit der Nexxus Hard Serie Belag-Varianten, die es in sich haben, präsentieren zu können. Die optimale Waffe für das kompromisslose Spiel nach vorne! Das bereits weltweit beliebte Obergummi der Nexxus EL Pro Beläge bekommt zu seinen gewohnten Vorzügen ein zusätzliches Power-Update. Das griffige und flexible Obergummi ermöglicht nach wie vor Spin geladene Schläge aus allen Lagen und in allen Tempovariationen. Allerdings profitieren Sie jetzt von der zusätzlichen Power aus dem kompakteren 50° harten Schwamm. Setzen Sie den Gegner pausenlos unter Druck. Selbst aus der Halbdistanz geht dem Belag dabei nie die Puste aus und Sie spüren die direkte und verlässliche Ankopplung des Balles am Belag. Geeignet für ambitionierte und leistungsstarke Spieler mit schnellen und eher kurzen Schlagbewegungen, die weitestgehend in Tischnähe spielen und maximales Tempo mit hoher Rotation punktbringend verbinden möchten. GEWO Nexxus EL Pro 50 Hard - „improve your game to the next level!“ Spielertyp/Eigenschaften: Für schnelles, Spin offensives Spiel im maximalen Grenzbereich Lineares und verlässliches Ankoppeln des Balles und perfekter Energietransfer Power, Spin und Feeling für Tischtennis in Perfektion nexxTT / N.E.P (Nano.Elastic.Plus) / Maxximum.Power.Play. Durch ständige Produktanpassungen, z.B. die Einführung der neuen ABS-Bälle, müssen auch die Beläge diesen Trends angepasst werden. Die Bälle der neusten Generation generieren weniger Rotation und Geschwindigkeit. Um diesen Rotations- und Geschwindigkeitsverlust aufzufangen, gibt es zwei Möglichkeiten: Technik- oder Materialanpassung. GEWO hat sich zum Ziel gesetzt, diese physikalisch notwendigen Anpassungen mit innovativen Lösungsansätzen zu unterstützen: Eine dünne, äußerst griffige Oberfläche (nexxTT), die aufgrund ihrer Eigendynamik und höchster Spannung (N.E.P.) den Speed- und Rotationsverlust der Bälle ausgleicht. Sowie ein mittelporig, dynamischer Schwamm, der je nach Performance (XT -> Geschwindigkeit; EL -> Spin) und Stärke gerade in der maXXimalen Dicke (2,2mm/2,3 mm = Maxximum.Power.Play.) die Nexxus Pro Serie zu einem wahren „Energiemonster“ macht. DGC40+ 2.0 Eine der Erfolgsformeln der erfolgreichen Einführung der GEWO Beläge HYPE EL / XT / KR war die neu entwickelte DGC40+ Oberflächentechnolgie. Diese steht für eine gleichbleibende, verlässliche Ankopplung beim Balltreffpunkt und verhindert mit der griffigen Oberflächenstruktur ein „Durchrutschen“ des Balles. Mit der Einführung neuster Ballgenerationen (z.B. GEWO Select Pro 40+ ***) ist auch eine Fortentwicklung und eine Anpassung der Oberflächen unerlässlich: Entstanden ist der DGC40+ "Dynamic-Grip-Concept“ 2.0. Die Oberfläche wurde speziell für die Anforderungen der neusten Ballgenerationen entwickelt und verfeinert. Einen Stillstand gibt es nicht! FlexTech Die speziell für GEWO konzipierte, flexible Schwamm-/Gummikonstruktion FLEX-TECH (XT) sorgt für eine beeindruckende Grundgeschwindigkeit. Beläge aus der XT-Serie wandeln die Geschwindigkeit des gegnerischen Topspins, auch mit Hilfe der DGC40+ 2.0 - Oberfläche, in Eigenenergie um und setzen diese katapultartig beim Verlassen des Schlägers wieder frei. Die Noppenköpfe im Belag sind weiter voneinander angeordnet und minimal schmaler als bei EL-Belägen. Der Fokus dieser Beläge liegt auf Geschwindigkeit. Elastic Rubber Der EL-Schwamm (Elastic Rubber) sorgt trotz seiner Kompaktheit für eine beindruckende Rückmeldung im Balltreffpunkt und für ein einzigartiges Spielgefühl. Sämtliche Beläge dieser Serie sind spin-orientiert. Die Noppenköpfe im Belag sind enger aneinander angeordnet und minimal dicker als bei XT-Belägen. Die DGC40+ 2.0 Oberfläche entfaltet hier ihre komplette Stärke (hohe verlässliche Ankopplung und maximaler Spin), da Sie eine minimal größere Kontaktfläche bei dem Balltreffpunkt zur Verfügung stellt. Spielfreude pur!
OF++,
T 130,
K 87,
E 125
schwarz
rot

56,90 €*
GEWO Belag Nexxus EL Pro 53 Hard

Art.Nr.: 9167

GEWO Belag Nexxus EL Pro 53 Hard
To break the rules you must first master them! GEWO Nexxus EL Pro 53 Hard Die beste Entscheidung: Die Belag-Serie für Topspieler und Liebhaber von knallharten Powerbelägen Ein konsequentes Bekenntnis zur kontinuierlichen Verbesserung sowie zur herausragenden Leistung und Qualität sind seit jeher Kernwerte der GEWO-Tradition. Die Umstellung auf die neuen ABS-Bälle haben die meisten Spieler bereits erfolgreich hinter sich gebracht und die nötigen Technikanpassungen wurden vorgenommen. Waren es zu Beginn dieser Umstellung vor allem Beläge mit weicheren Obergummis (um dem Ball mehr Rotation und Tempo verleihen zu können), geht der Trend im Spitzensport nun aber immer mehr in Richtung tischnahen Powerspiels mit harten bis sehr harten Belägen. Um auch für diese Veränderung im Tischtennis die perfekte Lösung im Belag-Bereich liefern zu können, haben sich die Entwickler von GEWO in enger Zusammenarbeit mit absoluten Topspielern der Welt, aber auch mit ambitionierten Spielern aller Leistungsklassen in unzähligen Testreihen auf die Suche nach den bestmöglichen Belägen für die jeweiligen Anforderungen der einzelnen Spieler begeben. Ziel dabei war es, maximales Tempo, Rotation und Spielgefühl bestmöglich miteinander zu vereinen, ohne dabei die nötige Kontrolle im Spiel zu verlieren. Mit den neuen Nexxus Hard Belägen hat GEWO diesen Drahtseilakt meisterhaft gelöst und ist stolz, Ihnen nun mit der Nexxus Hard Serie Belag-Varianten, die es in sich haben, präsentieren zu können. Schneller, härter, der GEWO Nexxus EL Pro 53 Hard! Das neuste und härteste Mitglied der Nexxus-Familie ist gleichzeitig auch der schnellste Belag der weltweit erfolgreichen Nexxus-Reihe. Voraussetzung für die Aktivierung der vollen Power des Belages ist ein schneller und dynamischer Armzug sowie eine solide Technik. Wer den Belag beherrscht, dem steht größtmögliche Geschwindigkeit und ein nochmals gesteigertes Spin Potential zur Verfügung. Also all das, was durch die neuen ABS-Bälle unabdingbar im modernen Angriffstischtennis geworden ist. Genießen Sie den linearen Katapult des harten EL-Schwammes und den maximalen Spin durch die Kombination mit der DGC40+ Oberflächentechnologie. Spielertyp/Eigenschaften: Ein absolutes Kraftpaket für knallhartes, tischnahes Power-Tischtennis Bestens geeignet für Spieler mit kurzen und schnellen Armbewegungen, die maximale Tempowerte für ihr Spiel benötigen Für Spieler mit erhöhtem Trainingsaufwand und guter Technik. Maximale Power für eine perfekte Ballbeschleunigung nexxTT / N.E.P (Nano.Elastic.Plus) / Maxximum.Power.Play. Durch ständige Produktanpassungen, z.B. die Einführung der neuen ABS-Bälle, müssen auch die Beläge diesen Trends angepasst werden. Die Bälle der neusten Generation generieren weniger Rotation und Geschwindigkeit. Um diesen Rotations- und Geschwindigkeitsverlust aufzufangen, gibt es zwei Möglichkeiten: Technik- oder Materialanpassung. GEWO hat sich zum Ziel gesetzt, diese physikalisch notwendigen Anpassungen mit innovativen Lösungsansätzen zu unterstützen: Eine dünne, äußerst griffige Oberfläche (nexxTT), die aufgrund ihrer Eigendynamik und höchster Spannung (N.E.P.) den Speed- und Rotationsverlust der Bälle ausgleicht. Sowie ein mittelporig, dynamischer Schwamm, der je nach Performance (XT -> Geschwindigkeit; EL -> Spin) und Stärke gerade in der maXXimalen Dicke (2,2mm/2,3 mm = Maxximum.Power.Play.) die Nexxus Pro Serie zu einem wahren „Energiemonster“ macht. DGC40+ 2.0 Eine der Erfolgsformeln der erfolgreichen Einführung der GEWO Beläge HYPE EL / XT / KR war die neu entwickelte DGC40+ Oberflächentechnolgie. Diese steht für eine gleichbleibende, verlässliche Ankopplung beim Balltreffpunkt und verhindert mit der griffigen Oberflächenstruktur ein „Durchrutschen“ des Balles. Mit der Einführung neuster Ballgenerationen (z.B. GEWO Select Pro 40+ ***) ist auch eine Fortentwicklung und eine Anpassung der Oberflächen unerlässlich: Entstanden ist der DGC40+ "Dynamic-Grip-Concept“ 2.0. Die Oberfläche wurde speziell für die Anforderungen der neusten Ballgenerationen entwickelt und verfeinert. Einen Stillstand gibt es nicht! FlexTech Die speziell für GEWO konzipierte, flexible Schwamm-/Gummikonstruktion FLEX-TECH (XT) sorgt für eine beeindruckende Grundgeschwindigkeit. Beläge aus der XT-Serie wandeln die Geschwindigkeit des gegnerischen Topspins, auch mit Hilfe der DGC40+ 2.0 - Oberfläche, in Eigenenergie um und setzen diese katapultartig beim Verlassen des Schlägers wieder frei. Die Noppenköpfe im Belag sind weiter voneinander angeordnet und minimal schmaler als bei EL-Belägen. Der Fokus dieser Beläge liegt auf Geschwindigkeit. Elastic Rubber Der EL-Schwamm (Elastic Rubber) sorgt trotz seiner Kompaktheit für eine beindruckende Rückmeldung im Balltreffpunkt und für ein einzigartiges Spielgefühl. Sämtliche Beläge dieser Serie sind spin-orientiert. Die Noppenköpfe im Belag sind enger aneinander angeordnet und minimal dicker als bei XT-Belägen. Die DGC40+ 2.0 Oberfläche entfaltet hier ihre komplette Stärke (hohe verlässliche Ankopplung und maximaler Spin), da Sie eine minimal größere Kontaktfläche bei dem Balltreffpunkt zur Verfügung stellt. Spielfreude pur!
OF++,
T 133,
K 83,
E 124
schwarz
rot

56,90 €*
GEWO Belag Nexxus XT Pro 50 Hard

Art.Nr.: 9168

GEWO Belag Nexxus XT Pro 50 Hard
To break the rules you must first master them! GEWO Nexxus XT Pro 50 Hard Die beste Entscheidung: Die Belag-Serie für Topspieler und Liebhaber von knallharten Powerbelägen Noch mehr Power, noch mehr Dynamik - volle Kraft voraus! Das Powerpaket der Nexxus Serie mit der großen Dynamik und den flachen Flugkurven hat ebenfalls ein Update in Sachen Power, Katapult und Feeling erhalten. Herausgekommen ist ein Belag, der in Sachen Tempo und Offensivkraft keine Wünsche offen lässt. Sicherlich einer der schnellsten Beläge derzeit auf dem Markt. Dabei ist er aber noch ausreichend kontrollierbar und ist vor allem durch die FlexTech-Technologie mit einem feinen Spielgefühl ausgestattet, welches dafür sorgt, dass Sie selbst bei höchstem Tempo alles im Griff haben. Knallharte Spin Schläge am Tisch stellen den Gegner vor nahezu unlösbare Aufgaben. Aber auch aus der Halbdistanz diktieren Sie jederzeit das Geschehen. GEWO Nexxus XT Pro 50 Hard – feel the power of the nexxTT. Noch mehr Power, noch mehr Dynamik - volle Kraft voraus! Das neuste und härteste Mitglied der Nexxus-Familie ist gleichzeitig auch der schnellste Belag der weltweit erfolgreichen Nexxus-Reihe. Voraussetzung für die Aktivierung der vollen Power des Belages ist ein schneller und dynamischer Armzug sowie eine solide Technik. Wer den Belag beherrscht, dem steht größtmögliche Geschwindigkeit und ein nochmals gesteigertes Spin Potential zur Verfügung. Also all das, was durch die neuen ABS-Bälle unabdingbar im modernen Angriffstischtennis geworden ist. Genießen Sie den linearen Katapult des harten EL-Schwammes und den maximalen Spin durch die Kombination mit der DGC40+ Oberflächentechnologie. Spielertyp/Eigenschaften: Für Spieler, die ein geradliniges und schnelles Spiel bevorzugen, ist der Nexxus XT Pro 50 Hard der perfekte Partner Flache und gefährliche Flugkurven, die dem Gegner keine Zeit zum Ausruhen lassen Pure Dynamik und unmittelbarer Energietransfer für alle modernen Schlagvariationen in Tischnähe nexxTT / N.E.P (Nano.Elastic.Plus) / Maxximum.Power.Play. Durch ständige Produktanpassungen, z.B. die Einführung der neuen ABS-Bälle, müssen auch die Beläge diesen Trends angepasst werden. Die Bälle der neusten Generation generieren weniger Rotation und Geschwindigkeit. Um diesen Rotations- und Geschwindigkeitsverlust aufzufangen, gibt es zwei Möglichkeiten: Technik- oder Materialanpassung. GEWO hat sich zum Ziel gesetzt, diese physikalisch notwendigen Anpassungen mit innovativen Lösungsansätzen zu unterstützen: Eine dünne, äußerst griffige Oberfläche (nexxTT), die aufgrund ihrer Eigendynamik und höchster Spannung (N.E.P.) den Speed- und Rotationsverlust der Bälle ausgleicht. Sowie ein mittelporig, dynamischer Schwamm, der je nach Performance (XT -> Geschwindigkeit; EL -> Spin) und Stärke gerade in der maXXimalen Dicke (2,2mm/2,3 mm = Maxximum.Power.Play.) die Nexxus Pro Serie zu einem wahren „Energiemonster“ macht. DGC40+ 2.0 Eine der Erfolgsformeln der erfolgreichen Einführung der GEWO Beläge HYPE EL / XT / KR war die neu entwickelte DGC40+ Oberflächentechnolgie. Diese steht für eine gleichbleibende, verlässliche Ankopplung beim Balltreffpunkt und verhindert mit der griffigen Oberflächenstruktur ein „Durchrutschen“ des Balles. Mit der Einführung neuster Ballgenerationen (z.B. GEWO Select Pro 40+ ***) ist auch eine Fortentwicklung und eine Anpassung der Oberflächen unerlässlich: Entstanden ist der DGC40+ "Dynamic-Grip-Concept“ 2.0. Die Oberfläche wurde speziell für die Anforderungen der neusten Ballgenerationen entwickelt und verfeinert. Einen Stillstand gibt es nicht! FlexTech Die speziell für GEWO konzipierte, flexible Schwamm-/Gummikonstruktion FLEX-TECH (XT) sorgt für eine beeindruckende Grundgeschwindigkeit. Beläge aus der XT-Serie wandeln die Geschwindigkeit des gegnerischen Topspins, auch mit Hilfe der DGC40+ 2.0 - Oberfläche, in Eigenenergie um und setzen diese katapultartig beim Verlassen des Schlägers wieder frei. Die Noppenköpfe im Belag sind weiter voneinander angeordnet und minimal schmaler als bei EL-Belägen. Der Fokus dieser Beläge liegt auf Geschwindigkeit. Elastic Rubber Der EL-Schwamm (Elastic Rubber) sorgt trotz seiner Kompaktheit für eine beindruckende Rückmeldung im Balltreffpunkt und für ein einzigartiges Spielgefühl. Sämtliche Beläge dieser Serie sind spin-orientiert. Die Noppenköpfe im Belag sind enger aneinander angeordnet und minimal dicker als bei XT-Belägen. Die DGC40+ 2.0 Oberfläche entfaltet hier ihre komplette Stärke (hohe verlässliche Ankopplung und maximaler Spin), da Sie eine minimal größere Kontaktfläche bei dem Balltreffpunkt zur Verfügung stellt. Spielfreude pur!
OF++,
T 132,
K 85,
E 121
rot
schwarz

56,90 €*