Donic Belag Spike P 2 rot OX

35,90 €*

mit Belag- Sparpaket ab 2 Stück -15% ab 4 Stück -20% ab 10 Stück -25%
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei ab 69 € in D.

Lieferzeit: 1-3 Werktage, Bestand: 1

Art.Nr.: 7381300000

Farbe:

Schwammstärke:
  • OX
    Bestand: 1
  • 0,4 mm
    Bestand: 1

Anzahl:

Donic Belag Spike P 2 - Der Weiche

Der Langnoppenbelag Spike P2 verdankt seine unverwechselbaren Spieleigenschaften einer Kombination der einzigartigen, extrem weichen Schwammunterlage und der speziell entwickelten Langnoppenoberfläche. Die weiche Schwammunterlage des Spike P2 erhöht die Kontrolle, sowohl bei Schnittbällen über dem Tisch, als auch bei überraschenden Angriffs- und Störbällen. Alle Schläge, die der moderne Verteidigungsspieler für sein Spiel benötigt, sind dank der speziellen Noppenstruktur besonders effektiv zu spielen.

Dieser neue Spitzenbelag wurde von Masato Shiono, einem der weltbesten Verteidigungsspieler aus Japan, mitentwickelt und perfektioniert. - Einzigartige, weiche Schwammunterlage - Spezielle Struktur der Langnoppenoberfläche - Hohe Kontrolle - Gut für Verteidigung und Schnittbällen über dem Tisch - Bestens für modernes Abwehrspiel geeignet - Block von Topspinbällen am Tisch.

Achtung: OX Beläge haben eine Klebefolie!

Belagart: Lange Noppen
Eignung: DEF
Schwammhärte: Soft
Tempo:
53
Kontrolle:
94
Effet:
85
Richtig sparen dank Rabattstufen! Schon ab 50 EUR Bestellwert erhältst Du attraktive Rabatte auf Deinen Einkauf!
5% Rabatt
Ab einem Bestellwert von 50 EUR
10% Rabatt
Ab einem Bestellwert von 100 EUR
15% Rabatt
Ab einem Bestellwert von 150 EUR oder bei Bestellung von 2 Belägen oder auf einen konfigurierten Schläger mit dem Schlägerkonfigurator
20% Rabatt
Ab einem Bestellwert von 250 EUR oder bei Bestellung von 4 Belägen oder bei Bestellung eines 6er Bekleidungssets (z.B. Hemden)
25% Rabatt
Ab einer Bestellung von 10 Belägen oder bei Bestellung eines 20er Bekleidungssets (z.B. Hosen)
Versandkostenfrei
Ab einem Rechnungswert von 69 EUR
* Wir weisen darauf hin, dass Auftragsrabatte ggf. dann zurückgefordert bzw. korrigiert werden können, wenn der Kunde nach einer Rücksendung den für einen Auftragsrabatt erforderlichen Auftragswert nicht mehr erreicht! Rabattstufen schließen sich gegenseitig aus. Gewährt wird immer nur eine Rabattstufe.